Alphornbläser Schwarze Berge
Alphornbläser Schwarze Berge

Fotoalbum

Ständchen, Ausflüge, Seminare - Hier findet Ihr unsere neuesten Fotos und Videos zum Anschauen und Herunterladen. Wir freuen uns auf Eure Kommentare im Gästebuch!

2016 + 2017

24.09.2017 - Hüttentour

Unser "Betriebsausflug" ging dieses Jahr wieder quer durch die Rhön. Roland hatte alles akriebisch geplant, Willi chauffierte uns vorzüglich und sogar das Wetter spielte einigermaßen mit! 

 

Um halb neun gings los am Busbahnhof in Bad Neustadt, dann hieß es insgesamt 11 Mal Hörner aus- und wieder einpacken. Und zwischendrin natürlich spielen, gemütlich beisammen sitzen, bissl ratschen, das nächste Jahr planen, die Rhön und die spärliche Sonne genießen!

 

Wir bedanken uns von Herzen für die freundliche Aufnahme und Unterstützung

  • beim Autohaus Wirth, Wildflecken
  • beim Markttag in Mellrichstadt
  • in Ostheim und beim Wirt vom Hotel Krone
  • im Freilandmuseum Fladungen
  • auf dem Ellenbogen für die Führung auf Noahs Segel
  • im Thüringer Rhönhaus
  • beim Wirt vom Treffpunkt Schwarzes Moor 
  • bei der Roter Kuppe
  • bei der Wirtin der Thüringer Hütte und bei den Gästen, die uns einen Tisch überlassen haben und "umgezogen" sind
  • beim Wirt vom Schweinfurter Haus
  • im Rhönklinikum Bad Neustadt
  • besonders bei Frank Kliewer, "unserem" Wirt vom Probenlokal Hotel-Gasthof zur Sonne in Querbachshof
  • und natürlich bei dem tollen Publikum und unseren treuen Fans!!! Ihr seid SPITZE!

 

Echt rhönerisch: Schööööö woarsch! Dankschö!

 

PS: Herzlichen Dank an Andrea Anita und Arno für die Bilder!

27.11.2016 - Schweinfurt

Fränkische Weihnacht im Theater der Stadt Schweinfurt

Fränkische Weihnacht Bruckner Frey Foto: Josef Lamber

Das traditionelle vorweihnachtliche Volksmusik-Konzert von Franken für Franken! Wie schon 2014 waren auch heuer wieder die Vasbühler Krammetsvögel, die Bad Windsheimer Sänger und Spielleut, Wanderblech, die Gebrüder Richl, Peter Hub und wir mit von der Partie. Neu dazu kamen die 4 Mädels vom Wiesenbronner 3-Klang, die 3 Pfarrgass-Sänger aus Kleinlangheim sowie Iris und Frank Bluhm mit Zither und Gitarre. HaJo Richl hatte wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, sodass auch für uns Musiker auf der Bühne eine gute Stunde "Staade Zeit" und "Abschalten von der Weihnachtsralley" drin war.

Und die über 700 Zuschauer im fast ausverkauften Theatersaal bescherten uns zunächst reichlich Lampenfieber und beschenkten uns abschließend für unsere Musik reichlich mit Aplaus! Ein wirklich schönes Gefühl!

16.10.2016 - Scheinfeld

Eindrücke vom 9. Scheinfelder Holztag

03.07.2016 - Großbardorf

"Alphorn, Blech und zarte Saiten" hieß es auch heuer wieder - diesmal in Großbardorf und in leicht  veränderter Besetzung. Zum Pfarrfest und 40sten "Geburtstag" des Kirchenneubaus durften wir aufspielen und das zeltförmige Kirchenschiff mit unseren alpenländischen Klängen füllen. Willi führte gekonnt durchs Programm und wusste mit der ein oder anderen Anektode uns und unsere Gäste charmant zu unterhalten!

 

Mit dabei waren diesmal:

 

Martins Stubenmusik

Martin Koch (Zither), Martina Schmöger (Zither), Laura Hahn (Querflöte), Michaela Atzler (Gitarre), Priska Kolbeck (Kontrabass)​

 

Blechbläserquartett

Thomas Schmitt (Tenorhorn), Willi Schüler (Euphonium), Martin Koch (Euphonium), Harald Breitenfeldt (Barriton)

 

Gesangsduo Michaela & Britta

aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig eine Stunde vor Konzertbeginn umbesetzt: Michaela Atzler (Gitarre und Gesang) und Britta Heim (Gesang)

 

Alphorn & Orgel

Priska Kolbeck (Alphorn), Britta Heim (Orgel)

 

Alphornbläser Schwarze Berge

unterstützt von Jonas Römmelt an den Pauken

 

Beeindruckend vor allem, wenn auch nicht so geplant, war der Abschluss des Konzertes: Als wir gerade zur "Abendruhe" anstimmten, setzten die Kirchenglocken zum Gebetläuten ein - Gänsehautfeeling pur, auch für uns!

 

Vielen Dank nochmal an alle, die zum Gelingen dieses schönen Festes beigetragen haben und an Hanns Friedrich mit Gattin für die herrlichen Fotos!

08.05.2016 - Maria Bildhausen

Welch wunderbaren Blick hat man vom Petersberg auf das Kloster Maria Bildhausen. Dort zelebrierte Pater Gottfried Scheer am Muttertag um 10 Uhr die traditionelle Bergmesse. Sie wurde musikalisch umrahmt von den Musikanten aus Kleinwenkheim und Fridritt sowie den Alphornbläsern Schwarze Berge

05.05.2016 - Querbachshof

Heute (leider nur mit "kleiner" Besetzung) in Querbachshof bei Neustadt/Saale vorm Gasthof "Zur Sonne" (www.hotelgasthofzursonne.de) bei kaiserlichem Biergartenwetter mit super Publikum, selbstgemachtem Kuchen (mit Kaffee natürlich), einmaligen Bratwürsten und süffigem Bier. Idylle pur!!!! Danke nochmal an "unseren" Wirt Frank Kliewer: bei Dir ist es sooooo schön!

 

Wir sind total verliebt in das kleine Nest - es lohnt sich wirklich, mal das Navi zu programmieren bzw. von Brendlorenzen aus einen Abendspaziergang zu machen!

02.04.2016 - Böhmisch-Mährischer Abend der Waldzeller Musikanten

Nach einem zünftigen Marsch zu Beginn des traditionellen Steinfelder "Böhmisch-Mährischen Abends auch zum Tanzen", konnte Vorstand Johannes Ritter fast 300 Liebhaber der böhmischen Blasmusik in der liebevoll geschmückten Turnhalle Steinfeld begrüßen. Unter Leitung ihres Dirigenten Herbert Herrmann unterhielten die Europa- (2009) und Deutschen Meister (2008) für böhmische und mährische Blasmusik zusammen mit dem Gesangsduo Manfred Ott und Horst Nausch das begeisterte Publikum bis weit nach Mitternacht auf gleichbleibend excellentem Niveau. In der Pause durften wir die aufmerksamen Zuhörer von der ansonsten ständig umlagerten Tanzfläche aus unterhalten.

 

Unser Highlight des Abends war natürlich die Alfons-Polka von Berthold Schick in einem Arrangement von Franz Gerstbrein für Blasorchester und Alphorn. Mit blindem Vertrauen in unser Können hatten sich die Waldzeller Musikanten das Stück vorab "einverleibt", um es bei ihrem großen Konzertabend zusammen mit uns aufzuführen: ohne uns zu kennen und ohne eine einzige gemeinsame Probe!!! Lediglich vor Konzertbeginn war Gelegenheit, die flotte Polka wenigstens kurz anzuspielen. Und es hat super geklappt und richtig viel Spaß gemacht! Hut ab vor so viel Mut und DANKE für das große Vertrauen!

Nochmal ein herzliches Dankeschön an die genialen Waldzeller Musikanten und den wundervollen Abend!

12.03.2016 - Probentag in Bad Neustadt

 

"Ohne Fleiß kein Preis", "Übung macht den Meister" oder andere Sprüche in der Art gelten natürlich auch für Alphornbläser. Also nahmen wir uns einen Tag Zeit, suchten und fanden in Klaus Seyfahrt einen fähigen Dozenten und ein Dach über dem Kopf und legten los!

 

Impressionen vom Probentag:

 

24.01.2016 - Winterkonzert des Gesangvereins Stammheim

 

Um seinen Konzertsaal zu füllen, lässt sich der Gesangverein Stammheim immer wieder etwas Neues einfallen. Bei der zweiten Auflage des Winterkonzerts am Sonntag in der Kirche St. Bartholomäus wurden die 300 Besucher von begeisternder Chormusik und außergewöhnlichen Instrumentalklängen verwöhnt - und wir durften mit dabei sein!

 

21.01.2016 - erste Probe im neuen Jahr bei Thomas Eyring in Weisbach

 

Der bekannte Schnitzer Thomas Eyring aus Weisbach baut neben seinen kunstvollen Schnitzereien nicht nur Drehorgeln, er hat jetzt auch die ersten Alphörner hergestellt. Im Januar waren wir eingeladen, die Prototypen in seiner Werkstatt zu testen. Eine wirklich interessante Probe mit der ganzen Familie als Puplikum und seinem Schwiegersohn als Unterstützung am Horn. Wir freuen uns schon auf's nächste Mal!!

Rückblick

1. Rhöner Alphornbläsertreffen 2013

Berichte, Bilder und Videos: hier lang »

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©Alphornbläser Schwarze Berge / Stand: 15.10.2017, 12:25 Uhr